Rezeptideen für perfekte Drinks für Feiern und Partys

Die Welt der Getränke hält unendliche Möglichkeiten und Variationen bereit. Ein wenig Übung und schon gelingen z. B. Cocktails, Heißgetränke oder Kaffeezubereitungen. Anregungen für die Happy Hour bei der nächsten Party bietet eine Vielzahl an Rezeptideen für perfekte Drinks.

Es sieht schon recht locker und elegant aus, wenn der Fachmann einen Cocktail zubereitet. Im Handumdrehen werden die Zutaten kombiniert, mit Eiswürfeln im Shaker geschüttelt und schon wird der Cocktail serviert. Cocktails sind stets wahre Hingucker, kleine Kunstwerke im stilgerechten Glas, wahlweise mit Alkohol oder wer es lieber mag, alkoholfrei. Möchte man jedoch die Happy Hour nicht in einer Bar verbringen, sondern gemütlich in die eigenen vier Wände verlegen, findet in den Rezeptideen für perfekte Drinks wie hier auf drinkoo eine Menge an Inspirationen inklusive Anleitungen für jeden Hobby-Barkeeper. Informationen und Hintergrundwissen zu einzelnen Zutaten oder Herstellungsverfahren ergänzen die Rezeptideen für perfekte Drinks und geben somit das gute Gefühl, genau zu wissen, was z. B. im „Sex on the Beach“ oder im „Mai Tai“ enthalten ist.

Inspirationen für die nächste Party – Rezeptideen für perfekte Drinks

Egal, ob im kleinen Kreis oder bei der nächsten Party, als Gastgeber ist es immer eine Freude, seine Gäste mit etwas Besonderem zu verwöhnen. Die Welt der Getränke fordert die Kreativität der jeweiligen Zubereitung. Von Kalt- über Heißgetränke, von alkoholische bis alkoholfreie Longdrinks oder Cocktails bietet die Palette für jede Vorliebe etwas. Mit Rezeptideen für perfekte Drinks ist man gut vorbereitet, die richtige Auswahl für den jeweiligen Anlass zu treffen. Während es bei hochprozentigen Spirituosen wie Whisky, Rum oder Wodka hinreichend bekannt ist, dass der Alkoholgehalt schnell zu Buche schlagen kann, werden Cocktails häufig unterschätzt. Der meist frische und fruchtige Geschmack „verharmlost“ den Alkoholanteil in den ersten Momenten. So gehört beispielsweise der Cocktail „Sex on the Beach“ zu den eher stärkeren Longdrinks, da er gleich zwei verschiedene alkoholische Zutaten enthält.

Whisky und Wein – Rezeptideen für perfekte Drinks

Jede Spirituose hat seine eigene Geschichte. So scheint es jedenfalls, wenn man die Rohstoffe und Zutaten, Herkunft und Herstellungsverfahren, Lagerung und Reife betrachtet. Whisky oder auch Whiskey blickt bis ins 5. Jahrhundert zurück, wo der Legende nach das Getränk für Genießer das erste Mal destilliert wurde. Whisky Liebhaber werden sich sicherlich mit den Besonderheiten ihres Lieblingsgetränks auskennen und einen guten Whisky am Geschmack erkennen. Ebenso jeder Weinliebhaber. Die Weinkunde ist ein eigenes umfangreiches Fachgebiet. Es lohnt sich, Kenntnisse darin zu erwerben oder zu vertiefen, beispielsweise wie hier auf drinkoo. Die Kenntnis über die vielen Unterschiede zwischen Weißwein und Rotwein, den Säuregehalt und damit die Verträglichkeit sowie, ob der Wein trocken oder lieblich sein soll, erleichtern die Auswahl, welcher edle Tropfen zu welchem Essen gereicht wird. Auch mit Wein kann man Rezeptideen für perfekte Drinks umsetzen z. B. als Schorle oder für eine süffige Bowle.

Foto: ColorPhotography, pixabay

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden.

Schließen