Zu Hause bei Al Capone

 

Zu spät! Wer jetzt endlich seine Millionen zusammen gespart hat, muss auf das nächste Traumangebot warten. Ein gutes Jahr lang stand das Anwesen, welches der junge Al Capone im Jahre 1928 für nur 40.000,- Dollar erwarb, in Floridas Immobilienanzieger.Nun ist die Chance verpasst – Die Villa des legendären Gangsters Al Capone hat nun einen neuen Eigentümer. Denn seit Juli 2013 ist das traumhafte Anwesen verkauft. An wen, darüber hüllt man sich in Schweigen…Wer noch einen Blick in die wunderschöne  Villa werfen möchte, ist herzlich zu einem virtuellen Rundgang eingeladen.

SocialPosition

Marianne Rauch und ihre Sicht der Dinge…
Bloggerin bei SocialPosition, Standort Berlin
„In jedem Einzelnen von uns steckt die Kraft, Veränderungen in unserer Welt positiv zu beeinflussen.“

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close